Spannbettlaken Seide

Praktisch und luxuriös: Spannbettlaken aus Seide vereinen diese beiden Attribute. Der typische Glanz natürlicher Seide verleiht den Laken eine edle Ausstrahlung. Wunderbar lassen sich Seiden-Spannbettlaken mit Kissenbezügen aus Seide und Seiden-Bettbezügen kombinieren. Noch dazu überzeugen sie durch ihre hypoallergenen und atmungsaktiven Eigenschaften, ihre anschmiegsame Qualität und eine hohe Feuchtigkeitsaufnahme.



Weitere Spannbettlaken ansehen

Seiden-Spannbettlaken: Praktisch und unkompliziert

Das Bettlaken verrutscht in der Nacht, wirft Falten und hinterlässt unschöne Druckstellen auf der Haut? Spannbettlaken verhindern das. Dank eines eingenähten Rundgummis lassen sich Spannbettlaken einfach beziehen. Das Rundgummi verhindert auch das Verrutschen in der Nacht. Spannbettlaken aus Seide sind daher eine unkomplizierte Alternative zu Seiden-Bettlaken. Sie bieten die gleichen komfortablen Eigenschaften und sind noch dazu wunderbar unkompliziert.

Damit das Spannbettlaken tatsächlich in Form bleibt, sollte es genau zur Größe der Matratze passen. Ist es zu klein, lässt es sich nur schwer um die Matratze spannen. Zu große Laken werfen in der Nacht doch Falten und rutschen beim Schlafen auf der Matratze hin und her.

Spannbettlaken aus Seide überzeugen durch hautfreundliche Qualität

Natürliche Seide bringt zahlreiche Vorteile mit sich und ist das ideale Material für hochwertige Bettwäsche. Spannbettlaken aus Seide überzeugen nicht nur durch ihr unvergleichlich weiches und anschmiegsames Hautgefühl, sie bieten auch die folgenden Vorzüge:

  • Seiden-Spannbettlaken eignen sich für jede Jahreszeit. In warmen Nächten kühlen sie die Haut, bei kalten Temperaturen halten sie angenehm warm. Die temperaturausgleichenden Eigenschaften natürlicher Seide sorgen im Sommer wie im Winter für guten Schlaf.
  • Seide verfügt über hypoallergene Eigenschaften. Spannbettlaken aus Seide sind daher die perfekte Wahl für Menschen, die unter Allergien, Neurodermitis oder empfindlicher Haut leiden.
  • Die in der Seide enthaltenen Proteine ähneln den Proteinen der menschlichen Haut und verleihen den Bettlaken eine pflegende Wirkung.
  • Seide kann bis zu 30 Prozent ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen. Schwitzen Sie in der Nacht, fühlen sich die Spannbettlaken dennoch angenehm trocken an.
  • Seide ist sehr atmungsaktiv und sorgt dafür, dass auch in der Nacht genug Luft an Ihre Haut kommt.
  • Seide ist extrem knitterfrei. Ein Seiden-Spannbettlaken sieht daher auch nach mehreren Nächten noch ordentlich aus. Waschen lassen sich die Bettlaken in der Regel mit einem geeigneten Seidenwaschmittel in der Waschmaschine. So bleiben sie stets hygienisch rein.

Spannbettlaken aus Seide passend zu Ihrer Bettwäsche

Bei seidenwelt.net finden Sie Spannbettlaken aus Seide in vielen unterschiedlichen Farben und Größen, die perfekt zu Ihrer Seidenbettwäsche passen. Ob Queen-Size-Bett, Doppelbett oder Einzel-Matratze, wählen Sie einfach das gewünschte Format aus.