Herren Unterhemd

An kalten Tagen tut es gut, unter Hemden und Pullovern noch Unterbekleidung zu tragen. Vor allem, wer von Berufs wegen ein Hemd tragen muss, ist froh, unter dem dünnen Stoff ein schönes Herren Unterhemd aus Seide tragen zu können. Das Unterhemd, wie wir es heute kennen, ist aus dem T-Shirt entstanden. Lange, bevor dieses als Oberbekleidung getragen wurde, diente es als wärmende Unterkleidung. Vor dem 19. Jahrhundert war diese Art der Unterkleidung für Herren im Westen unbekannt. Aus dem T-Shirt mit kurzem Arm entstand dann das ärmellose Herren Unterhemd.



Wärmende Unterhemden für Herren

Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts galt das T-Shirt noch als züchtigere Alternative zum Herren Unterhemd ohne Arm. Heute, wo T-Shirts auch eine akzeptierte Oberbekleidung für Herren wie Damen ist, ist es rein dem Geschmack der Herren überlassen, ob sie sich lieber in ein Shirt oder ein Unterhemd kleiden. Unterhemden ohne Arm bieten den Vorteil, dass Herren sie auch problemlos unter kurzärmeliger Kleidung tragen können. Wer bei Herren Unterhemden nur die typischen Feinrippmodelle im Kopf hat, wird auf Seidenwelt.net übrigens eines Besseren belehrt. Die vielen verschiedenen Designs, die auf Seidenwelt.net vorgestellt werden, lassen Herren wirklich die Qual der Wahl.

Herren Unterhemd aus Seide mit hohem Tragekomfort

Ein schönes Herren Unterhemd aus Seide ist fast zu schade, um es unter Hemden und Pullovern zu verstecken. Als Unterkleidung überzeugt es allerdings durch perfekte Passform und den angenehmen Tragekomfort. Unterhemden aus Seide sind sprichwörtlich seidigweich und der edle Stoff umspielt den Körper sanft. Die hochwertige Verarbeitung sorgt dafür, dass keine Nähte drücken und garantiert für eine lange Haltbarkeit der eleganten Unterkleidung. Schon am morgen umschmeichelt zartes Seidengewebe die Haut, wenn die Unterhemden noch unter Bademänteln & Morgenmänteln aus Seide getragen werden. Unterhemden können auch eine bequeme Alternative der Herren Nachtwäsche sein und einen Seidenpyjama ergänzen. Am Tag wie in der Nacht begeistern das hochwertige Material.

Die Farben der Unterhemden sind mal klassisch, mal modern, mal in Elfenbein, mal in Schwarz gehalten – so kann ein Herren Unterhemd aus Seide sowohl unter heller wie auch unter dunkler Kleidung getragen werden. Und wer mag, kann die lässigen Seidenhemden im Sommer auch zu schönen Herren Shorts aus Seide kombinieren und als Oberbekleidung tragen.

 

Seidenwelt Newsletter
Sonderangebote
Neuheitenvorstellungen
Rabatt-Aktionen

Jetzt kostenlos anmelden und informiert bleiben.