Herren Seidenpyjama & Schlafanzug

Ein Herren Seidenpyjama ist die wohl klassischste Kleidung für den Herren in der Nacht. In der Regel bestehen sie aus einer bequemen, weit geschnittenen Jacke und einer Hose. Pyjamas können lange oder kurze Ärmel und Hosenbeine haben, je nach dem, ob sie im Sommer oder im Winter getragen werden sollen. Das schönste Material für beide Jahreszeiten ist hochwertige Seide: Herren Pyjamas aus Seidenstoffen halten den Körper im Winter warm und kühlen die Haut in lauen Sommernächten.
<!abschnittwechsel>


Herren Pyjamas lösten erst im 20. Jahrhundert Nachthemden ab

Das Wort Pyjama stammt ursprünglich aus der indischen Sprache Hindi und bezeichnet eigentlich nur ein weit geschnittenes Beinkleid, eine traditionelle indische Hose, die in der Taille mit einem Band zusammengehalten wird. Den bequemen Schnitt und teilweise auch eine Schnur zum Binden in der Taille besitzt der Herren Seidenpyjama heute noch. Als der Pyjama Mitte des 17. Jahrhunderts durch britische Kolonialherren nach Europa gebracht wurde, wurde er zunächst nicht zum Schlafen, sondern als Freizeitanzug getragen. In der Nacht trugen Männer wie Frauen damals noch Nachthemden. Es sollte noch bis zum Ende des ersten Weltkrieges dauern, bis die Mode für Herren Nachtwäsche sich änderte und die bequemen weiten Hosen zusammen mit hemdartigen Jacken, die für gewöhnlich zugeknöpft wurden, auch zum Schlafen angezogen wurden.

Herren Seidenpyjama: Qualität zum Wohlfühlen

Seitdem sind Pyjamas aus den Schlafzimmern nicht mehr wegzudenken. Modisch hat sich allerdings viel getan: Das klassische Design mit weiten Hosen und einer geknöpften Jacke mit einem kleinen Hemdkragen ist nach wie vor beliebt, wie auch die Modelle zeigen, die Seidenwelt.net Ihnen vorstellt. Daneben gibt es aber auch Schlafanzug-Jacken ohne Knopfleiste, Variationen bei den Ausschnitten und natürlich bei den Farben und Mustern: Zeitlos in Schwarz oder Weiß, farbenfroh in Rot oder Blau oder auch mit einem farbigen Muster kommt der moderne Herren Seidenpyjama heute daher. Asiatische Einflüsse setzen zudem neue, attraktive Akzente. Stilvoll kann der Tag beginnen, wenn sich Herren einen Morgenmantel oder Bademantel aus Seide über den Pyjama werfen – ein lässiger und dennoch eleganter Look für den Start in den Tag. Am Tag verwöhnt dann das weiche Material von Herren Shirts & Unterhemden aus Seide die Haut. Die neuen und trendigen Modelle auf Seidenwelt.net beweisen, dass der Herren Seidenpyjama sich noch lange auf Platz eins der männlichen Nachtwäsche halten wird – kann er doch immer wieder neu interpretiert werden.

Seidenwelt Newsletter
Sonderangebote
Neuheitenvorstellungen
Rabatt-Aktionen

Jetzt kostenlos anmelden und informiert bleiben.