Seidenrock

Mal zeigt er viel Bein, mal fällt er bis zum Boden: Der Rock gehört heute zu den weiblichsten Kleidungsstücken schlechthin. Qualitätsbewusste Frauen wählen dabei gerne einen Damen Seidenrock. Zart changierendes ist das Material, unvergleichlich weich und sanft zur Haut. Seidenröcke sind Kleidungsstücke, die man einfach gerne trägt und die schnell zu den absoluten Lieblingsstücken im Kleiderschrank werden. Dank der Vielfalt an Schnitten und Mustern möchte jede Frau natürlich mehr als nur einen Seidenrock besitzen.


Röcke aus weich fließender Seide, ungemein feminin

Heute gelten Röcke vornehmlich als weibliches Kleidungsstück. Das war jedoch nicht immer so – und in einigen Kulturen werden Röcke auch heute noch gleichermaßen von Frauen und Männern getragen. Schon bei den alten Germanen gehörte der Rock zur täglichen Garderobe für beide Geschlechter, auch im Mittelalter wählten Männer wie Frauen die luftigen Beinkleider. Im Laufe der Jahrhunderte allerdings grenzten sich Damenmode und Herrenbekleidung voneinander ab. Bis auf wenige Ausnahmen – der klassische Schottenrock zum Beispiel oder die griechische Fustanella – gilt der Rock nun als ungemein feminin. Lange Zeit war es für Frauen sogar verpönt, Hosen zu tragen, als schicklich galt allein der lange Rock. In den 1960er Jahren wurde der Rock dann zum Inbegriff des weiblichen Sexappeals, dank Coco Chanel und ihrem Minirock.

Damen Seidenröcke für jeden Anlass

Damen Seidenröcke gibt es nun in ganz unterschiedlichen Längen. Natürlich finden modebewusste Frauen auch einen Seiden Minirock, um ihre Beine gekonnt in Szene zu setzen. Elegant und perfekt für das Business ist der knielange Rock. In bunten Farben und in weit schwingender A-Linie oder als flatterhafter Faltenrock kann der knielange Schnitt selbstverständlich auch zu jedem anderen Anlass getragen werden. Soll es einmal kein hochwertiges Seidenkleid sein, ist ein langer Seidenrock eine schöne Ergänzung zu einer edlen Seidenbluse. Sommerlich leicht sind weit schwingende Röcke in bunten Farben, die zu süßen Tops, aber auch zu Seidenhemden passen. Perfekt wird das Outfit mit einem farblich abgestimmten Seidenschal, der locker um die Schultern geschlungen wird.

Seidenwelt Newsletter
Sonderangebote
Neuheitenvorstellungen
Rabatt-Aktionen

Jetzt kostenlos anmelden und informiert bleiben.